Frauentag mit Anisah & Bella Leyla 2018

Das haben Sie sich verdient - nicht nur zum Frauentag 2018!

Bella Leyla besteht aus einer Vielzahl wunderbarer Frauen unterschiedlichsten Alters und Auftretens.

"Bei mir tanzen einzigartige Damen mit großartigem Charakter." Von der unbeschwerten Schülerin über engagierten Mutti, Ehrenamtliche, Handwerkerin und Bauleiterin, Disponentin, Pädagogin, Kulturplanerin, Zahlenakrobatin, Inspektorin, Beamtin und Verwaltungsexpertin, Ökonomin, Personalmanagerin, erfolgreich Selbständige, Apothekerin sowie medizinischem Fachpersonal, Damen mit Doktortitel bis hin zur aktiven Ruheständlerin.

Beim Tanzen sind wir alle gleich und ein wundervolles Team. Alle Frauen haben in Ihrem Leben viel erreicht, gehen ihren eigenen perfekten Weg und meistern diesen Tag für Tag mit allen Höhen und Tiefen auf ein Neues.

Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist?!

So ging es wieder rund zum Frauentag oder Abend am 08.03.2018 im Wirtshaus "Frosch" in Petersroda. Es wurde gelacht, gefeiert und natürlich getanzt bis die Füße qualmten. Die Damen konnten einfach mal "Wild & schön" sein und genossen ihr HalliGalli ohne Männer, bei denen sie sonst die Contenance bewahren.

Wir waren alle "außer Rand und Band" und das schönste und interessanteste Kompliment was wir an diesem Abend bekamen, war: "Wir haben gedacht du/ihr tanzt heute für uns!".
Da wollten wohl einige Damen einen Showact von "Frau zu Frau"... Ja, warum eigentlich nicht?! In diesem Jahr aber, hatten wir Frei und genossen die Stimmung ohne "Tanzverpflichtung". Vielleicht eine Idee für das nächste Jahr?!

Tolle Frauen füllten wieder den Saal und auch 2018 war weit und breit keine Stutenbissigkeit, welche uns Frauen ja ab und zu nachgesagt wird, zu spüren.

Eine toller Abend, für und mit bezaubernden Ladies!

Zum späten Abend brachte Mr. Gray im Saal die Stimmung zusätzlich zum kochen. Als Showhighlight tanzte er geschmeidig einige Damen im Saal wohl fast um den Verstand. Von einer meiner Bella`s, welche kurzzeitig auch Mr. Gray`s aka. Jaj J. aus Leipzig "Objekt der Begierde" darstelle, habe ich mir sagen lassen, dass er nicht nur charmant anzusehen war sondern sehr zuvorkommend und höflich gewesen sei. Passt doch - so als Abschluss eines wirklich netten Abends! Wir sagen Danke und freuen uns auf 2019!

Impressionen des gesammten HalliGalli`s bleiben unter den Damen. Ein paar Schnappschüsse haben wir aber hier zusammengefasst.

Hinterlasse eine Antwort