Anisah & Bella Leyla auf Schloss Hartenfels

Bei besten Sonnenschein tanzten Anisah & Bella Leyla am 12. September 2015 beim kleinen "Sachsen-Anhalt-Tag" auf Schloss Hartenfels in Torgau.

Die Landkreise Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg präsentierten sich zum "Altstadtfest" im wundervollen Schlosshof des Schloss Hartenfels. Idee des kleinen "Sachsen-Anhalt-Tag" war es, den Gästen der Nachbarkreise aus Sachsen, unsere Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten nahezubringen sowie Beziehungen zu fördern.

Dies war mit dieser Veranstaltung wirklich sehr gelungen!

Neben verschiedenen Marktständen mit sehr leckeren regionalen Produkten und vielen Informationen, rund um unsere Region  und deren Sehenswürdigkeiten, wartete ein attraktives Bühnenprogramm auf zahlreiche Besucher. Gesang, Musik und Tanz für Groß und Klein weckte das Interesse der Schlosshofgäste und füllte das Schloss schnell bei bestem Wetter und spätsommerlichen warmen Temperaturen.

Anisah & Bella Leyla tanzten zur Mittagszeit auf den Schlosshof und überraschten die Zuschauer mit bunten Tänzen aus ihrem Repertoire. Wundervolles Wetter, ein toller Moderator, sehr gute Organisation der Landkreise und ein fantastisches Publikum unterstützen zusätzlich das besondere Erlebnis im historischen Ambiente.

Neben "historischen Persönlichkeiten" freute es die Bella`s besonders, alte Tanzfreundinnen wiederzutreffen und neue kennenzulernen. Die bezaubernden Damen der Tanzgruppe Orientica aus Köthen verzauberten am späten Nachmittag die Gäste und brachte das zweite mal an diesem Tag orientalisches Flair in den Schlosshof. Ganz besonders herzlich wurde Bella Leyla ebenfalls von Tänzerinnen aus Torgau unterstützt, welche sich nach dem Auftritt den Damen vorstellten. So wurden schnell Gemeinsamkeiten festgestellt, ausgetauscht, gelacht und gemeinsam geträumt.

"Für Eure Unterstützung, liebe Orientica `s und Damen aus Torgau, möchten wir uns ganz herzlich bedanken und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!"

Natürlich geht ein besonderes Dankeschön an den Landkreis Anhalt-Bitterfeld und Manager Robert, welche für einen reibungslosen Ablauf sorgten und nicht nur ein paar fantastische Impressionen einfingen. Mehr Bilder in der Galerie.

„Sachsen-Anhalt-Tag“ auf Schloss Hartenfels

Auch wenn der Sachsen-Anhalt-Tag 2015 längst vorbei ist und sich die Meisten eher Gedanken über 2016 machen, präsentieren sich die Landkreise Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg am 12.09.2015 in Torgau bei einem kleinen "Sachsen-Anhalt-Tag" im Schlosshof des Schloss Hartenfels.

Idee der Veranstaltung ist es den Gästen der Nachbarkreise aus Sachsen, unsere Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten nahezubringen sowie Beziehungen zu fördern.

Neben verschiedenen Marktständen mit regionalen Produkten und Informationen, rund um beide Landkreise, wartet ein attraktives Bühnenprogramm auf zahlreiche Besucher.

Mit dabei:
Anisah & Bella Leyla, welche ab ca. 12:45 Uhr Orientalisches Flair auf den Schlosshof Hartenfels zaubern möchten.

Freuen Sie sich auf kulinarische Highlights, fantastische Tanzvorführungen der verschiedensten Sparten sowie beste Musik und Unterhaltung aus den Landkreisen Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg!

Wann?
12.09.2015
11:00 - 18:00 Uhr
Wo?
Schloss Hartenfels
Schlossstr. 27
04860 Torgau
Auftritt Anisah & Bella Leyla?
ca.12:45 Uhr
Bühne im Schlosshof

Auszug Mitteilungsjournal des Landkreises Anhalt-Bitterfeld vom 28.08.2015, Seite 8
Auszug Mitteilungsjournal des Landkreises Anhalt-Bitterfeld vom 28.08.2015, Seite 8

„Venezianische Nacht“ bei Figaro Bitterfeld

Mit dem Namen FIGARO assoziieren die meisten sicherlich "Die Hochzeit des Figaro", einer Oper von Wolfgang Amadeus Mozart. Figaro, ist ein Friseur, welcher die Hauptgestalt der klassischen Komödien "Der Barbier von Sevilla" und "Der tolle Tag oder Die Hochzeit des Figaro" von Pierre de Beaumarchais charakterisiert und später dann Gegenstand berühmter Opern wurde. Davon abgeleitet wird FIGARO gelegentlich als Synonym für den Friseur gebraucht.

♥♥♥

In Anisah`s unmittelbaren Umgebung gibt es einige großartige Figaro`s und ein FIGARO-Juniorteam, welches sich ausschließlich um die Ausbildung der jungen Haarkünstler kümmert.

Auf dem Hof der FIGARO Bitterfeld GmbH werden jährlich, mit einem fantastischen Fest für Kunden und Freunde, die jungen Haarkünstler aus den Lehrjahren verabschiedet und Neue Willkommen geheißen. Jedes Jahr steht dieses unter einem bestimmten Motto, zu welchem das Team ein frisches und buntes Programm organisiert.

Passend zur italienischen Oper hieß es am 04.September 2015 dann "Venezianische Nacht" zum Hoffest der Figaro Bitterfeld GmbH.

Auf die wundervoll maskierten Gäste wartete ab 17:00 Uhr ein tolles, bis ins kleinste Detail durchdachte, Programm. Neben einem leckeren italienischen Begrüßungscocktail und Schmackhaften des Gasthofs "Zur Tenne", überraschten die Auszubildenden mit einer kurzen und kleinen Tanzeinlage, bevor es zur Verabschiedung sowie Begrüßung der Jung-Friseure überging.

Juniorteam-Chefin Pia Seelmann und Entertainer Tobias Wieschke führten mit einer Art "Dirty Dancing"-Parodie charmant durch den ganzen Abend und begeisterten die Gäste mit atemberaubendem Tango von Anne & Duy, einer wundervollen Modenschau präsentiert von ver- und bezaubernden Friseur-Azubis mit fantastischen Kleidern von Absolut Braut - Conny Rasenberger, orientalischen Tänzen mit Anisah sowie Fröhliches und Spritziges mit dem Söllichauer Karnevalsverein.

Bis in die späten Abendstunden sorgte Tobias Wieschke, gekonnt und mit flotter Sohle, für Musik und Entertainment und überließ am Ende sogar Friseur-Azubi Dominic seiner Tanzfreiheit.

Eine Veranstaltung welche das Prädikat Großartig erhält!
Welches man nicht nur den Künstlern und Gästen sondern vor allem der wundervollen Organisation zu verdanken hat.

"Danke, dass ich dabei dein durfte! ♥ Eure Anisah"

Fotos des großartigen Abends, auch hier.